Stadtrundgang „Wettin“

Führung durch die historische Altstadt

Diese klassische Führung durch Dresdens historischen Altstadtkern lässt höfische Lebensart ebenso erahnen wie die Baulust der Wettiner, ihre Freude am Exotischen und ihre Gabe, Kostbarkeiten von unschätzbarem Wert zusammenzutragen. Allen voran Kurfürst-König Friedrich August – später „der Starke“ genannt. Jener kreative wie prunksüchtige wettinische Herrscher, dessen Kunstverstand das Antlitz der Stadt nachhaltig prägte.

An der Seite Ihres persönlichen Gästeführers begegnen Sie den Glanzlichtern der Dresdner Altstadt auf heitere, entspannte Art. Sie sehen u.a. Zwinger, Theaterplatz, Kath. Hofkirche, Semperoper, Residenzschloss, Taschenbergpalais, Stallhof, Fürstenzug, Brühlsche Terrasse und Frauenkirche am Neumarkt. Ein Blick in die Hofkirche und/ oder die Kreuzkirche rundet diese gern gebuchte Führung ab.

3h 95 EUR / 1 bis ca. 10 Personen

Kurzvariante: siehe Dresden für „Eilige“